Logo Unsere DNA

Warum wir existieren

Der Zweck

Ambitionierte Menschen sollen sich selbst und ihre persönlichen Ziele durch eine einfache und klare Finanzstrategie verwirklichen können.

> was das heisst

Warum wir existieren

Der Zweck

Was ist die Existenzberechtigung der Secura Helvetica?
Warum tun wir das, was wir tun?
Weshalb sehen wir uns als einen essenziellen Beitrag für eine gesunde Gesellschaft?

Meist erfährt ein Mensch bereits in relativ jungem Lebensalter erste Berührungspunkte zum Thema Geld und Finanzen. Nicht selten sind dies Erfahrungen darüber, wie sich Eltern über die Knappheit ihres Geldes empören oder entnervt Rechnungen verwerfen. Dies kann unter Umständen grossen Einfluss auf die innere Einstellung sowie den späteren Umgang mit Geld im Leben eines jungen Erwachsenen haben.

Immer wieder gelingt es jedoch einigen wenigen mutigen Menschen, die ihnen auferlegten mentalen Geldfesseln zu durchbrechen. Dies sind Menschen, die Verantwortung übernehmen, mehr vom Leben wollen und sich bewusst sind, dass Geld ein Mittel zum Zweck ist, um ihre eigenen Träume und Ziele zu erreichen. Sie akzeptieren die sozialen Normen nicht und erschaffen sich ihr eigenes, förderliches Gedankenkonstrukt.

 

Den allermeisten Menschen fehlt deshalb eine klare, einfach umsetzbare und erfolgsversprechende Gesamtstrategie zum langfristigen und nachhaltigen Vermögensaufbau.

 

Leider bleibt das Thema Finanzen jedoch auch für diese Menschen meist ein Buch mit sieben Siegeln. Das Bildungswesen scheitert fast gänzlich daran, fundamentales und essenzielles Finanzwissen zu vermitteln. Den allermeisten Menschen fehlt deshalb eine klare, einfach umsetzbare und erfolgsversprechende Gesamtstrategie zum langfristigen und nachhaltigen Vermögensaufbau. Hier sehen wir uns als Antwort und sind die loyale Begleitung auf dem Weg zur finanziellen Unabhängigkeit eines Menschen.

< weniger anzeigen

Wie unser Weg aussieht

Die Mission
Die Gesellschaft soll aufgeklärt werden. Wir lehren das wirtschaftliche Fundament, welches die Schuldbildung verpasst hat.
> was das heisst

Wie unser Weg aussieht

Die Mission

Unsere Mission besteht in der Aufklärung der Menschen über die Finanzbranche und ihre Hintergründe. Denn die Unwissenheit der einen bedeutet Profit für die anderen. Das Blaue vom Himmel versprechen, um sich anschliessend mit dem Geld des Kunden die eigenen Taschen zu füllen, ist eine weitverbreitete Praxis in der Finanzbranche. Dies führt verständlicherweise zu genereller Skepsis und Mistrauen gegenüber Finanzberatung.

 

«Während es in anderen Branchen, wie im Sport, üblich ist, sich einen Berater oder Trainer zu nehmen, scheint man im Finanzsektor immer etwas vorsichtig zu sein, wenn es um Beratung geht»

Emmanuel Bertsch, Verkaufsleiter

«Während es in anderen Branchen, wie im Sport, üblich ist, sich einen Berater oder Trainer zu nehmen, scheint man im Finanzsektor immer etwas vorsichtig zu sein, wenn es um Beratung geht», weiss Emmanuel Bertsch, der seit dem ersten Jahr im Vertrieb bei der Secura Helvetica AG tätig ist. «Dabei ist genau eine solche langfristige Partnerschaft mit dem richtigen finanziellen Wegbegleiter das Entscheidende. Ein glasklare Strategie zum Vermögensaufbau ist massgeblich dafür verantwortlich, wie zuversichtlich sich Menschen über die eigene Zukunft und das Erreichen ihrer gesteckten Ziele fühlen. Das richtige finanzielle Mindset und Knowhow öffnet Türen dort, wo andere Wände sehen.»

Wir als Secura Helvetica AG haben uns dahingehend zum Ziel gesetzt, die Finanzbranche nachhaltig zu verändern. Bereits nach der Gründung 2017 in einem kleinen Büro in Lupfig stellten wir fest, wie hoch der Bedarf an diesen wichtigen Themen tatsächlich ist. Eine Entwicklung, die dazu führte, dass wir uns innerhalb der letzten vier Jahre nicht nur zur Aktiengesellschaft weiterentwickelten, sondern auch drei neue Standorte in Zürich, Chur und Bern eröffnen durften. Mittlerweile beschäftigen wir bei der Secura Helvetica AG über 40 Mitarbeitende, was aufzeigt, dass der völlig andere Zugang zum Thema Finanzen, gegenüber anderen Dienstleistern, definitiv Früchte trägt.

 

«Wir sehen unsere Mission darin, das so wichtige und vielfältige Thema Finanzen für unsere Gesellschaft kundenorientiert zu gestalten.

Tarek Manai, CEO und Gründer

«Wer bei uns in der Schweiz an Themen wie Versicherungen denkt, kennt die Callcenter-Anrufe, die in der Regel als nervig empfunden werden», spricht Tarek Manai, der CEO und Gründer der Secura Helvetica AG. «Wir sehen unsere Mission darin, das so wichtige und vielfältige Thema Finanzen für unsere Gesellschaft kundenorientiert zu gestalten. Geld sollte niemals der Hauptantrieb des eigenen Handelns sein. Bei uns kommen die Lebensträume und Ziele der Kunden an allererster Stelle. Jeder Mensch lebt ein anderes Leben, verfügt über unterschiedliche Werte und Perspektiven, umso wichtiger ist es für uns, unterschiedliche Finanzstrategien passend zum jeweiligen Kunden zu erarbeiten.»

Tatsächlich ist die Finanzbranche von vielen schwarzen Schafen geprägt, was tendenziell dazu führt, dass das Vertrauen in die Branche gering ist. Meistens erkennen Kunden erst zu spät oder überhaupt nicht, dass ihnen eine Gesellschaft gerade das Produkt mit der höchsten Provision verkauft hat, anstatt dass sie wirklich über die Hintergründe und wirtschaftlichen Zusammenhänge aufgeklärt werden, wodurch sie eine gute und nachhaltige Finanzentscheidung für ihr Leben treffen könnten.

 

Wir lehren Menschen das wirtschaftliche Fundament, welches das Schulsystem verpasst hat, in die Grundbildung aufzunehmen.

 

Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, der kurzsichtigen Provisionsgier der Finanzbranche entgegenzuwirken und hier eine unabhängige Alternative zu schaffen. Bei der Secura Helvetica ist die oberste Priorität, diese Form des Vertriebs strikt abzulehnen und die Finanzbranche dahingehend wesentlich zu verändern. Wir lehren Menschen das wirtschaftliche Fundament, welches das Schulsystem verpasst hat, in die Grundbildung aufzunehmen. Nur wer das Grundwissen und die Hintergründe unseres Finanzsystems versteht, kann langfristig wirklich intelligente Finanzentscheidungen treffen. Wir sind überzeugt, dass die richtigen finanziellen Entscheidungen zu finanzieller Unabhängigkeit führen, was den Menschen ein Leben ermöglicht, in denen sie sich selbst und ihre Träume verwirklichen können.

< weniger anzeigen

Was wir erschaffen

Die Vision

Das Vertrauen in die Finanzbranche soll wiederhergestellt werden. Wir streben eine Branche an, in der Kundenorientierung, Transparenz und Nachhaltigkeit die Norm sind.

> was das heisst

Was wir erschaffen

Die Vision

«Nur wer gewillt ist, bei uns Zeit und Energie in finanzielle Bildung zu investieren, kann mit uns seine finanziellen Ziele erreichen.»
Emmanuel Bertsch, Verkaufsleiter

 

Diese Reise beginnt bei uns daher in einem ersten Gespräch mit der sogenannten Vorberatung. In diesem Schritt geht es für unsere Beraterinnen und Berater erst einmal darum, den Menschen kennenzulernen und unsere Unternehmensphilosophie vorzustellen. «Wichtig ist es uns hierbei, die innere Einstellung unseres Gegenübers zu prüfen», bestätigt Emmanuel Bertsch. «Nur wer gewillt ist, bei uns Zeit und Energie in finanzielle Bildung zu investieren, kann mit uns seine finanziellen Ziele erreichen.» Es geht uns nicht darum, Finanzprodukte zu vermitteln. Wir rennen auch niemandem hinterher um Neukunden zu gewinnen. Wir suchen uns nach sorgfältiger Überprüfung genau aus, mit wem wir eine langfristige Partnerschaft eingehen. Ambitionierten Menschen, die unseren Vorstellungen entsprechen und wachsen wollen, helfen wir danach mit unserer Beratung dabei, einen langfristigen Finanzplan zu kreieren, der ihren Zielen entspricht. Nachdem die Weichen gestellt sind, halten wir durch die Betreuung den Kurs und begleiten diese Person auf dem Weg zu ihrer Selbstverwirklichung.

«Wir sehen uns deswegen überhaupt nicht als herkömmlicher Finanzbroker, sondern agieren als Begleiter, Coach und Freund, wenn es um die eigenen finanziellen Ziele aber auch generell um die persönlichen Lebensziele geht. Wir beraten gesamtheitlich und unterstützen unser Umfeld dabei, sich selbst zu verwirklichen. Mit diesem Ansatz und den Erfahrungen der letzten Jahre sind wir überzeugt davon, in den nächsten fünf Jahren die Nummer 1 auf dem Markt zu werden», so Tarek Manai.

 

Unsere Vision steht fest: Wir streben eine Finanzbranche an, in der Kundenorientierung, Transparenz und Nachhaltigkeit nicht länger die Ausnahme sind, sondern die Norm.

Unsere Vision steht fest: Wir streben eine Finanzbranche an, in der Kundenorientierung, Transparenz und Nachhaltigkeit nicht länger die Ausnahme sind, sondern die Norm. Die Gesellschaft soll der Finanzbranche wieder vertrauen können und mit einem guten Gefühl zur Finanzberatung gehen. Persönliche Finanzen sind grundsätzlich ein sehr spannendes und faszinierendes Thema. Leider wird es von den allermeisten Unternehmen kompliziert und langweilig dargestellt. Aus diesem Grund gehen wir neue Wege. In allem, was wir tun, streben wir nach Einzigartigkeit. Nur mit diesem Anspruch wird es uns gelingen, etwas zu erschaffen, was alles bislang Existierende in den Schatten stellt und dadurch neue Standards in der Finanzbranche Realität werden lassen kann.

< weniger anzeigen

Wer wir sind

Die Mitarbeitenden

Wir nennen unsere Mitarbeitenden «Securaner», weil sie – genauso wie jene, die wir beraten – mit Engagement unsere Vision Realität werden lassen.

image

Fabienne
Sommer

Teamleiterin
image

Luca
Flütsch

Verkaufsleiter
image

Marko
Cvejic

Kundenberater
image

Lukas
Hoeppli

Kundenberater
image

Dan
Kalume

Kundenberater
image

Emmanuel
Bertsch

CSO
image

Franz
Bürgisser

Kundenberater
image

Ines
Märki

Mediamatikerin
image

Aldira
Murtezi

Lernende KV
image

Philip
Schmiedhofer

CIO
image

Sabrina
Hodel

Kundenberaterin
image

Levin
Röthlisberger

Kundenberater
image

Tom
Oehler

Innendienstleiter
image

Carsten
Wölfle

Standortleiter Bern
image

Karim
Manai

Lernender KV
image

Marco
Christen

Kundenberater
image

Lars
Joos

Standortleiter Chur
image

Roman
Kormann

Direktor
image

Tarek
Manai

CEO
image

Fabio
Zanin

Kundenberater
image

Hanspeter
Suter

Schulungsleiter
image

Elia
Fusaro

Kundenberater
image

Joel
Mesot

Kundenberater
image

Luka
Carevic

Kundenberater
image

Manuel
Riedo

Kundenberater

Wo wir sind

Die Standorte

Wir von der Secura Helvetica wollen Dir möglichst nahe sein und betreiben daher verschiedene Standorte in der Schweiz:

image

Secura Helvetica AG Hauptsitz

Schwanenplatz 4 6004 Luzern +41 56 560 83 55
> auf Google Maps ansehen
image

Secura Helvetica Bern

Aarbergergasse 20 3011 Bern
> auf Google Maps ansehen
image

Secura Helvetica Chur

Tittwiesenstrasse 61 7000 Chur
> auf Google Maps ansehen
image

Secura Helvetica Zürich

Zimmergasse 16 8008 Zürich
> auf Google Maps ansehen
image

Secura Helvetica AG Hauptsitz

Schwanenplatz 4 6004 Luzern +41 56 560 83 55 > auf Google Maps ansehen
image

Secura Helvetica Bern

Aarbergergasse 20 3011 Bern > auf Google Maps ansehen
image

Secura Helvetica Chur

Tittwiesenstrasse 61 7000 Chur > auf Google Maps ansehen
image

Secura Helvetica Zürich

Zimmergasse 16 8008 Zürich > auf Google Maps ansehen